Advertencia de estafa, ya que el presidente de Columbia ‚respalda‘ la era de Bitcoin

Ni siquiera el presidente colombiano está exento de ser imitado por los estafadores de Bitcoin.

La policía colombiana ha emitido una advertencia sobre los estafadores que promueven un sitio web de estafa de Bitcoin a los usuarios de medios sociales.

El „anuncio“ sobre el lanzamiento de un falso sistema de inversión relacionado con Bitcoin fue supuestamente „aprobado“ por Iván Duque, Presidente de Colombia.

Según Colombia Check, citando un comunicado del Centro de Policía Cibernética, el sitio promueve una oportunidad de inversión en Bitcoin (BTC) que según Duque ofrecerá „un alivio a la crisis económica desencadenada por la pandemia de coronavirus“.

El post afirma que el presidente firmó „el mayor acuerdo del siglo“ para crear una plataforma llamada Bitcoin Era, y los ciudadanos podrían empezar pronto a „generar ingresos a través de las criptodivisas“.

El sitio presenta una entrevista con el aparente CEO de Bitcoin Era, Diego García, quien explica cómo funciona el sistema. Sin embargo, hay algunas pistas sobre la estafa.

Primero, la entrevista es una copia pegada de otra de hace un año por el „CEO“ de otro sitio de estafas, Crypto Genius. Segundo, la foto usada en la entrada del blog pertenece a un actor de voz, Pete Accetturo.

Los estafadores también agregaron comentarios de usuarios falsos que han estado probando el sistema falso.

Una de las fotos de los usuarios, llamada José Ruiz, es en realidad un estudiante mexicano, Adán Cortés, que se hizo famoso por irrumpir en la ceremonia del Premio Nobel de la Paz para la activista afgana Malala Yousafzai.

El mismo tipo de estafa también es utilizado en varios países por los estafadores. El presentador de la televisión británica y ex estrella de X-Factor, Rylan Clark-Neal, alertó a sus seguidores sobre la „entrevista falsa“ afirmando que Rylan había ganado „millones con Bitcoin“.

El 18 de abril, la ex estrella del Gran Hermano de las celebridades tweeteó que una entrevista fraudulenta haciéndose pasar por la publicación británica The Daily Mirror circulaba en Facebook.

Además, Hugh Jackman, Gordan Ramsey, y Martin Lewis demandaron a Facebook por hacerse pasar por estafadores de Bitcoin en la plataforma en 2018.

Análise de preço de Bitcoin – Cabeças Bitcoin mais baixas mas sem necessidade de entrar em pânico à medida que a atividade de limite de alcance continua

O preço do Bitcoin BTC, 0,77% caiu ontem em um íngreme 6%, pois a moeda caiu de pouco menos de 12.000 dólares para chegar a 11.100 dólares. Felizmente, ela saltou de volta para cima muito rapidamente para fechar o dia acima do suporte de 11.353 dólares que é fornecido por um nível .236 Fibonacci Retracement.

Esta queda de preço chocou alguns analistas do setor, pois começaram a escrever imediatamente artigos negativos sobre a Bitcoin. A moeda criptográfica seguiu as pegadas do Ouro ontem, já que o metal brilhante também caiu 7% ao mesmo tempo.

No entanto, precisamos lembrar que a Bitcoin Trader tem sido limitada entre $12.000 e $11.000 durante todo o período de agosto e não há necessidade de entrar em pânico enquanto ainda somos positivos nesta faixa. Um intervalo abaixo de $11.000 seria justificado para permitir que o medo voltasse ao mercado, mas enquanto permanecermos no intervalo, não há realmente nada com que nos preocupar.

Além de permanecermos na faixa, também podemos ver que o apoio de 11.535 dólares é sólido. Uma quebra abaixo disto seria a primeira indicação de que o mercado está prestes a entrar em colapso. Para outro indicador de confirmação, o RSI ainda permanece acima de 50 para mostrar que os ursos ainda não estão no controle da dinâmica do mercado.

Entretanto, há uma métrica que é digna de menção. Esta métrica é fornecida pela Santiment e diz respeito aos Endereços Diários Ativos para Bitcoin:

Como você pode ver, o DAA para Bitcoin mostrou duas barras vermelhas de néon durante os últimos dias, o que é um indicador muito negativo.

Podemos ver que quando estas barras de néon aparecem, normalmente é seguido por uma queda bastante acentuada na ação dos preços. Se a contagem do DAA não aumentar em breve – parece que devemos ir abaixo de 11.000 dólares novamente.

Olhando para os Livros de Pedidos Globais, podemos ver que há uma parede de venda bastante forte no caminho para cima, em direção a $11.600. No total, no momento de escrever, há cerca de 1.800 BTC a serem superados se o mercado quiser subir acima de $11.600. Isto equivale a um muro de venda de 20,6 milhões de dólares.

Por outro lado, há um muro de compra bastante forte na descida para $11.400 que poderia dar um forte apoio ao mercado.

O que tem acontecido?

Dando uma olhada no gráfico diário acima, podemos ver que a Bitcoin esteve negociando acima do nível de $11.610 durante a maior parte da semana passada. Ele fez um empurrão maior para $12.000 há 3 dias, mas não conseguiu quebrar esta resistência após a segunda tentativa em agosto.

Isto fez com que a BTC rolasse no dia seguinte, pois caiu de US$ 11.900 para chegar a US$ 11.100. Felizmente, podemos ver que os touros saltaram mais alto de $11.100 para fechar o dia acima do suporte a $11.353 que é fornecido por um nível de Retracement Fibonacci de curto prazo .236.

A moeda saltou mais alto a partir deste suporte hoje, uma vez que ela negocia perto de $11.500.

Previsão de curto prazo do preço da bitcoin: Em alta

O bitcoin ainda permanece em alta no curto prazo, mas na realidade, é um pouco neutro, pois negociamos de lado entre $11.000 e $12.000. Para que a corrida em alta seja retomada, precisaríamos ver o BTC quebrando acima de $12.000. Por outro lado, para voltarmos a ser baixos, Bitcoin teria que cair abaixo de $11.000 e continuar abaixo de $10.000.

Para o lado negativo, o apoio está em $11.353 (.236 Fib Retracement). Este suporte é ainda mais reforçado pelo muro de compra de 1600 BTC que fica acima dele. Abaixo disso, o suporte está em $11.200 e $11.000.

Se os vendedores continuarem a conduzir o BTC abaixo de $11.000, o suporte fica em $10.869 (.382 Fib Retracement), $10.600, e $10.478 (.5 Fib Retracement).

Onde está a resistência para o lado positivo?

Por outro lado, o primeiro nível de resistência está agora localizado em $11.610. Esta resistência é considerada forte devido aos $20 milhões de dólares vendidos na parede neste local. Acima disso, a resistência está em $11.800 e $12.000.

Se os touros puderem quebrar com sucesso acima de $12.000, a resistência é esperada em $12.126 (1.272 Extensão de Fibra), $12.200, $12.352 e $12.471 (1.414 Extensão de Fibra).

O que os indicadores técnicos estão mostrando?

O RSI caiu para a linha 50, mas ainda permanece acima dela. Isto mostra que os compradores não estão dispostos a ceder seu controle do momentum do mercado aos ursos. Se o RSI cair abaixo da linha 50, isto mostraria que os vendedores estão agora no controle e poderíamos então esperar que o BTC se quebre abaixo dos 11.000 dólares.

Previsão de preço do bitcoin

Estamos vinculados ao alcance. Isto significa que temos dois resultados possíveis:

O primeiro resultado é positivo. Aqui os compradores continuam a defender o suporte .236 que encontrou e, eventualmente, avançam para cima para romper com o lado positivo da faixa.

Por outro lado, os vendedores assumem o controle da dinâmica do mercado e empurram a BTC para baixo do suporte atual. Isto deve resultar em um movimento de Bitcoin muito mais baixo em direção a US$ 10.000 novamente.

Mantenha-se atualizado com as últimas previsões de preços da Bitcoin aqui.

Análise anterior do BTC

Na CoinCodex, publicamos regularmente artigos de análise de preços focados nas principais moedas criptográficas. Aqui estão 3 dos nossos artigos mais recentes sobre o preço do Bitcoin:

South Korea will broadcast a television series on cryptomonies in October

A Korean drama series entitled „Romantic Hacker“ will be broadcast online in October in South Korea. It focuses on themes related to cryptomonies and blockchain technology and is linked to a romantic story. The series is scheduled to be filmed in August.

South Korea approves a 20% tax on crypto coins
According to Sports Donga, K-pop star Kwon Hyun-bin will appear in the series as the male lead, „Jaemin“.

The story follows the hacking of a cryptoexchange platform called „Jeju International Crypto Exchange. Jaemin will fight a gang of highly skilled hackers who try to steal the money from the exchange.

Although the talent agency in charge of hiring the Bitcoin Trader actors and actresses for the series declared that it will be an „action-comedy“ story based on crypto, the media believes that the story could have a romantic touch because of the title.

Crypto Coin Swindler Convicted by South Korean Authorities

First production related to the crypto space in the country
Romantic Hacker is the first series of K-drama, or Korean drama, with this theme to be broadcast in South Korea. By hiring Kwon, it is believed that the series hopes to attract a huge young fan base.

The star is also known to be a model and actor. His filmography indicates that he has starred in three television series, including Netflix’s „Part-Time Idol,“ and most recently JTBC’s „Don’t Let Go of Your Mind.

Cointelegraph reported on a manga related to cryptomontages, Genesis Code, which was created to combat the content creation crisis in Japan.

South Korea: Exchanges face problems amidst uncertain regulations
According to a synopsis published by the series‘ official website, the story revolves around the mystery of Bitcoin’s creation. It is set in 2009; the year Bitcoin (BTC) was invented.

Travel Giant CWT betaalde net $4,5 miljoen aan Bitcoin aan hackers die haar systemen compromitteren.

Prominent Amerikaans reisbureau CWT heeft 414 BTC betaald ten bedrage van 4,5 miljoen dollar aan hackers die beweerden 30.000 computers te hebben gecompromitteerd en gevoelige bedrijfsgegevens van de firma te hebben gestolen.

Het rapport van Reuters zei dat volgens gegevens van de losgeldonderhandelingen, de cybercriminelen de systemen van de firma aanvielen met behulp van de Ragnar Locker ransomware stam. De malware stelde hen in staat om de computerbestanden van CWT te versleutelen, waardoor ze werden buitengesloten totdat ze het losgeld betaalden om hun toegang te herstellen.

De onderhandelingen vonden plaats in een open online chat, tussen de hackers en een CWT-onderhandelaar. Een deel van het bewijs dat de hackers als bewijs van diefstal van twee terabytes aan gegevens presenteerden, bestond uit schermafbeeldingen van de persoonlijke gegevens van de werknemers, financiële rapporten, veiligheidsdocumenten, salarisinformatie en e-mailadressen.

Hackers Zeg dat het gemakkelijker is voor CWT om losgeld te betalen

Aanvankelijk hadden de hackers een losgeld van $10 miljoen geëist in Bitcoin Evolution , om alle gegevens te herstellen en alle kopieën te verwijderen waarvan ze elders een back-up hadden gemaakt. In een van de chats wezen de hackers er in een zeer zakelijke transactieverklaring op dat het voor CWT meer haalbaar was om het losgeld te betalen:

„Het is waarschijnlijk veel goedkoper dan rechtszaakkosten (sic), reputatieschade door lekkage.“

Vorig jaar bedroeg de omzet van CWT in totaal $1,5 miljard, waarbij het bedrijf beweerde meer dan 70% van alle bedrijven in de Amerikaanse S&P 500 aandelenindex te vertegenwoordigen. Echter, zoals de onderhandelingen vertegenwoordiger zei tegen de hackers namens de firma, de coronavirus pandemie heeft CWT hard getroffen dit jaar en ze konden alleen maar akkoord gaan om zo hoog als $ 4,5 miljoen te gaan.

Blockchain explorer toont aan dat een heet portemonnee-adres van de cybercriminelen 414 bitcoin heeft ontvangen. De lopende onderzoeken, echter, betwijfelen tot dusver dat zij tot wel 30.000 computers toegang hadden zoals zij eisten. De firma zei:

„We kunnen bevestigen dat na het tijdelijk afsluiten van onze systemen als voorzorgsmaatregel, onze systemen weer online zijn en dat het incident nu is gestopt. Hoewel het onderzoek zich nog in een vroeg stadium bevindt, hebben we geen aanwijzingen dat persoonlijk identificeerbare informatie/klant- en reizigersinformatie is gecompromitteerd“.

Cryptocriminaliteit is nauwelijks te wijten aan cybercriminele activiteiten…

Gezamenlijk lopen bedrijven elk jaar miljarden dollars aan verliezen op in losgeld. De zeer lucratieve zaken voor cybercriminelen worden zwaar afgekeurd door de wetshandhaving, maar de criminelen worden sluwer en kiezen voor cryptocurrency betalingen voor hun hoge niveau van transactionele anonimiteit.

Bitcoin is als de top van de cryptocurrency vooral misbruikt door cybercriminelen en geldwitwassers bij meerdere gelegenheden. Maar volgens Binance CEO Changpeng Zhao is het nauwelijks de schuld van Bitcoin. Als bedrijven hun gegevens willen beschermen, zullen ze uiteindelijk meer superieure beveiligingsmaatregelen moeten nemen:

„Nogmaals, niet #bitcoin’s schuld, maar aangezien we onvermijdelijk evolueren naar een meer digitale beschaving, zullen alle bedrijven, zowel nieuwe als oude, hun beveiligingspraktijken moeten vernieuwen. #SAFU“

BITCOIN GUARDA OLTRE I 10,5 K$ MENTRE I RENDIMENTI OBBLIGAZIONARI GLOBALI CROLLANO AL DI SOTTO DELL’1%

  • Bitcoin chiude gli occhi oltre i 10.500 dollari, mentre gli investitori sono a caccia di profitti migliori nei mercati precari.
  • L’analogia appare come poco più del 60% del mercato obbligazionario globale ora renda meno dell’1%.

La crittovaluta di riferimento è salita del 3,94 percento in anticipo rispetto alla sessione di trading europea. Come ha fatto, il prezzo ha stabilito un massimo intraday a $10.333 – un livello che ha toccato per l’ultima volta il 1 giugno 2020. Poche ore dopo, è seguita una piccola correzione che ha portato il prezzo a circa 100 dollari in meno. Immediate Edge ha iniziato la nuova settimana con un incredibile balzo sopra i 10.000 dollari.

L’ultima ondata di sentimento d’acquisto è apparsa come l’oro, un tradizionale bene rifugio sicuro, in procinto di raggiungere il massimo storico. Gli osservatori hanno notato che i grandi investitori hanno spinto una parte più consistente del loro portafoglio verso il metallo prezioso. L’analogia ha preso spunto da una crescente spaccatura geopolitica tra Stati Uniti e Cina, nonché da un dollaro più debole.

Altri fattori, come l’anticipazione di ulteriori stimoli per aiutare i paesi colpiti dalla pandemia, hanno anche sollevato l’appello dell’oro come copertura contro l’inflazione fiat.

MERCATO BOND

Il Bitcoin, generalmente pubblicizzato come la versione digitale dell’oro a causa della sua scarsità, è aumentato rispetto ad analoghi macro fondamenti. I trader hanno percepito la crittovaluta come la loro assicurazione contro l’offerta di fiat senza precedenti da parte delle banche centrali globali, aumentando così la sua domanda.

„L’argento, l’oro, il Bitcoin, ecc. sembrano tutti pronti a fare mosse esplosive, vista la quantità di denaro stampato in tutto il mondo“, ha detto Kyle Bass, chief investment officer di Hayman Capital Management in Texas.

Nel frattempo, un mercato obbligazionario cruciale, ma gravemente sottoperformante, ha anche contribuito ad aumentare l’attrattiva dei paradisi fiscali. Secondo i dati raccolti dall’Intercontinental Exchange, più del 60% dei 60 trilioni di dollari di obbligazioni globali ha reso meno dell’1% al 30 giugno 2020.

Le obbligazioni tipicamente inghiottono una parte considerevole di un portafoglio di investimento, fungendo da copertura più sicura contro le attività a rischio, come i titoli azionari. Ma con il loro calo, gli investitori hanno iniziato a cercare i rendimenti degli asset più rischiosi.

Questo è uno dei motivi principali per cui anche il mercato azionario sta andando bene nonostante le incerte prospettive macroeconomiche.

„Il comportamento a caccia di rendimenti è diventato molto più marcato“, ha detto a FT Matt King, responsabile globale della strategia dei prodotti di credito di Citigroup. „Se sei un fondo pensione o una compagnia di assicurazioni, sei costretto a scendere di qualità e ad assumerti rischi estremi“.

UN BITCOIN DA 10.500 DOLLARI

La ragione alla base degli scarsi rendimenti delle obbligazioni è la diminuzione dei tassi d’interesse. La Federal Reserve statunitense, ad esempio, ha ridotto il tasso di riferimento per i prestiti a marzo 2020 quasi a zero. Nel frattempo, la banca centrale si è anche impegnata ad acquistare una quantità illimitata di debito pubblico a fronte di un rallentamento dell’economia indotto dalla COVID.

L’offerta di moneta senza precedenti ha lasciato persino il dollaro USA più debole rispetto alle altre valute nazionali. La Bitcoin ne ha beneficiato.

La crittovaluta ora commercia a nord di 10.000 dollari, soprattutto in vista dell’incontro della Fed del 28-29 luglio. Wall Street si aspetta che il presidente della banca centrale, Jerome Powell, rimanga dovunque. Di conseguenza, i rendimenti potrebbero continuare a scendere.

D’altra parte, il governo degli Stati Uniti finalizzerà il secondo round di stimolo di 2.000 miliardi di dollari per aiutare i disoccupati e le imprese a superare il blocco indotto dalla pandemia. Ciò manterrebbe più pressione sul dollaro USA a causa dell’eccesso di offerta.

I fondamentali suggeriscono che la Bitcoin ritesterà 10.500 dollari, il suo massimo YTD, ancora una volta nel terzo trimestre. Nel frattempo, il trader veterano Jonny Moe pensa che la cripto-valuta volerebbe oltre il suddetto livello.

„Oltre i 10,5 dollari e mezzo è dove inizia l’azione vera e propria, ma BTC è già piuttosto eccitante“, ha detto lunedì. „Questa azione lenta è molto più produttiva di un impulso rapido“.

Bitcoin era quotata a 10.251 dollari al momento di questa scrittura.

 

Lightning Startup Zap höjer $ 3,5 miljoner från investerare inklusive Morgan Creek

Zap, crypto-plånboken som gör det möjligt för användare att köpa Bitcoin direkt via Lightning Network, samlade in $ 3,5 miljoner i april.

Zap, Lightning-uppstarten bakom en icke-förvarad Bitcoin Code plånbok har samlat in 3,5 miljoner dollar i en utsädesrunda i april.

Som rapporterats av Forbes den 15 juli avslöjade tidigare oupptäckta ansökningar från US Securities and Exchanges Commission att Zap samlade 3,5 miljoner dollar i aprilfrön med investerare inklusive Green Oaks Capital och Morgan Creek Digital, grundat av Bitcoin-tjuren Anthony „Pomp“ Pompliano .

Vad är Zap?

Zap är en icke-depåplånbok och skiljer sig från andra genom att göra det möjligt för användare att direkt köpa Bitcoin ( BTC ) med ett amerikansk bankkonto via Lightning Network.

ZAPs vd Jack Mallers är barnbarn till Bill Mallers, som hjälpte till att hitta Chicago Board of Exchange och sonen till Bill Mallers Jr., som tillsammans grundade mäklareföretaget First American Discount Corporation.

Mallers har sagt att Zaps ultimata mål är att göra Bitcoin mer tillgängligt och „används för allt som massorna har att erbjuda.“

”Våra användare idag vet aldrig att vi använder Bitcoin när de använder dollar. Det är bara som att vi har smält det i bakgrunden. Jag tror att tiotals miljoner människor kommer att använda det här de närmaste åren, och det tar bara lite kapital. ”

Som Cointelegraph rapporterade i september förra året, förklarade Mallers att krypto-nybörjare kunde „dra sitt betalkort, få Bitcoin levererat till dem direkt till Lightning Network och göra billiga omedelbara mikrobetalningar inom några sekunder.“ Denna lösning kan sänka både avvecklingstiden och avgifterna i samband med att köpa BTC.

Samarbeta med Visa

Zap gick med i Visas Fintech Fast Track-program i juni, vilket gör det möjligt för appen att lansera ett Visa-sammärkt kort. Enligt Forbes har företaget flera projekt som involverar Visa, men endast Zaps kreditkort har tillkännagivits just nu.

„Vi är avtalsenligt skyldiga att lansera en under de kommande 12 månaderna och vi planerar att lansera en under de kommande månaderna,“ sade han.

Strejka, strejka, strejka

Cointelegraph rapporterade den 6 juli att Mallers app Strike var i offentlig beta. Även om båda apparna är utformade för att skicka och ta emot Bitcoin-betalningar direkt till ett bankkonto via Lightning, kräver Strike inte en plånbok, frö, kanaler eller likviditet för att fungera. Know Your Customer (KYC) -protokoll har enligt uppgift också hållits till ett minimum.

Tävlingen vill in på Lightning

Zap är långt ifrån det enda företag som vill utnyttja outnyttjad potential i Lightning Network. Twitter CEO Jack Dorsey’s Square meddelade i januari att det hade startat ett Lightning Development Kit som också kan leda till Bitcoin-betalningar med lägre avgifter.

Francuski malarz uliczny za Anti-Fiat Muralem Otrzymuje datki od Bitcoinów, ale jest jedna jaskinia

Uliczny artysta Pascal Boyart kontynuuje zbieranie datków na Bitcoin’y za pomocą swojego muralu, który jest skierowany do banków centralnych.

Kody QR mogą być złym pomysłem
Francuski malarz uliczny Pascal Boyart zebrał już 0.0514 BTC (około 500 dolarów) w ciągu zaledwie pięciu dni od namalowania swojego muralu, według jego Reddit postu, gdzie również dzielił się procesem malowania sprayem kodu QR Bitcoin.

Powódź darowizn nie jest zaskoczeniem, biorąc pod uwagę silne przesłanie jego obrazu, które eksponuje malejącą wartość walut fiat.

Blockchain staje się gorącym tematem podczas tegorocznego Tygodnia Sztuki w Miami
Błazen Bitcoin
Mural jest odtworzeniem obrazu Stańczyka autorstwa XIX-wiecznego obrazu polskiego artysty Jana Matejki. Przedstawia on smutnego błazna na tle radosnego balu.

W wersji Boyart’a na obrazie znajduje się również mnóstwo banknotów euro, które są rozrzucone po całej podłodze.

Jest to oczywiste uderzenie w Europejski Bank Centralny (EBC) i inne duże banki centralne, które ostatnio wzmocniły swoje programy luzowania ilościowego (QE).

Jak donosi U.Today, artysta namalował również marmur poświęcony ruchowi żółtej kamizelki, który zawierał krypto walutową zagadkę, mogącą przynieść 1000 dolarów każdemu, kto potrafiłby ją złamać.

Z powodu tego obrazu Boyart otrzymał od anonimowego wielbiciela datek na Bitcoin w wysokości 4000 dolarów.

London Gallery oferuje obrazy kryptońskie, dostępne opcje z ośmioma monetami

Kody QR mogą być złym pomysłem
Niektórzy Redditors ostrzegali Boyarta przed zbieraniem datków w ten sposób, ponieważ aktorzy pozbawieni skrupułów mogą po prostu pomalować swoje kody QR na prawdziwe. W związku z tym, przyjazni Bitcoinom przechodnie nie będą w stanie dowiedzieć się, czy wysyłają swoje datki na uzasadniony adres.

Portfel Bitcoinów pomalowany sprayem przez Boyarta otrzymał już ponad $1,300 wartości BTC w czasie prasy.

Zapisz się do U.Today na Twitterze i weź udział we wszystkich najważniejszych codziennych wiadomościach kryptograficznych, historiach i prognozach cen!

Renforcer la séparation de l’argent et de l’État après le 244e jour de l’indépendance

À l’approche du 4 juillet, de nombreux Américains devront se demander si les vacances sont une affaire vide. Après les treize dernières semaines de fermetures de Covid-19, de fermetures d’entreprises et de brutalités policières, le manque de liberté et de libertés aux États-Unis n’a jamais été aussi évident. Avec des idées comme le Bitcoin Profit et des concepts qui renforcent la sécession, le jour vient où l’argent est complètement retiré de l’État, tout comme l’État a été séparé de l’église il y a des siècles.

Environ six jours avant le jour férié vide, alors que je lis les lettres de déclaration d’indépendance adoptées à Philadelphie, Pennsylvanie, le 4 juillet 1776, je me dis «les Américains ne sont pas libres». Aux États-Unis, la majorité a renoncé à ses libertés et libertés civiles à la foule collective. De nombreux individualistes sont tout à fait certains que la plupart des Américains ne croient pas à ces déclarations d’indépendance et aux 27 griefs contre la tyrannie rédigés il y a des centaines d’années.

Une raison qui valide cette opinion comme étant la vérité, c’est parce que le gouvernement américain a transgressé les citoyens

Ils ont littéralement violé chacun des 27 griefs. Pourtant, la majorité des citoyens américains sont trop à l’aise et trop perdus dans l’océan de distraction pour s’en rendre compte.

Une chose que je vais promouvoir le 4 juillet 2020, c’est la véritable indépendance et l’utilisation de la contre-économie, afin de séparer les finances de l’État. La séparation de l’argent et de l’État est la solution idéale pour frapper la racine. L’auteur du Nouvel Idéal, Onkar Ghate, le décrit très bien dans un essai d’avril 2019.

L’essai explique comment Thomas Jefferson, John Locke et James Madison ont tous juré de séparer l’église de l’État, car il s’agissait d’un droit fondamental des individus souverains. Cependant, la philosophie peut facilement s’appliquer aussi à la finance, comme Ghate et beaucoup d’autres ont plaidé pour la liberté économique pendant de nombreuses décennies.

„Les arguments pour la liberté intellectuelle et la liberté économique partagent la même racine: les exigences de l’esprit rationnel pour guider l’individu“, détaille l’essai de Ghate

Ghate explique comment la romancière bien connue, Ayn Rand , a pris les idées individualistes de Jefferson, Madison et Locke et les a étendues à toutes les actions humaines comme «l’éducation, la recherche scientifique, les arts» et surtout la finance. Rand a soutenu que «les écoles gouvernementales, le financement gouvernemental de la recherche scientifique et le financement gouvernemental des arts violent le droit individuel à la liberté intellectuelle», souligne l’essai de Ghate. L’auteur ajoute également:

La liberté intellectuelle ne peut exister sans liberté politique; la liberté politique ne peut exister sans liberté économique; un esprit libre et un marché libre sont des corollaires.

Le Bitcoin et les plus de 5000 actifs numériques sont des outils qui peuvent aider à renforcer la séparation de l’argent et de l’État.

Le fondateur de Shapeshift, Erik Voorhees , a déclaré en mars 2015 lors de la conférence Texas Bitcoin, la raison pour laquelle il a soutenu l’idée du bitcoin parce qu’il veut séparer les finances de l’État.

„C’est ce récit du développement humain dans lequel je pense que nous avons maintenant d’autres combats à combattre, et je dirais que dans le domaine du bitcoin, c’est principalement la séparation de l’argent et de l’État“, a expliqué Voorhees sur scène. Le PDG de Shapeshift a ajouté:

L’argent est absolument aussi fondamental dans notre vie que la religion, et pour beaucoup de gens, il est beaucoup plus fondamental dans leur vie en tant que religion. Cela affecte le déroulement de votre vie. Les choix que vous faites sur l’argent dictent les ramifications de votre vie et de votre entourage. Et donc, avoir une institution comme l’argent contrôlée par une entité centrale – par un monopole – est absurde. C’est immoral. Nous devons nous en débarrasser.

De même, la population américaine a le droit de se séparer et de «dissoudre les bandes politiques qui les ont reliées les unes aux autres, et d’assumer parmi les puissances de la terre, le poste séparé et égal auquel les lois de la nature et du dieu de la nature leur donner droit. “ Ceci est clairement indiqué sur le parchemin de la Déclaration d’indépendance.

Essentiellement, les lettres d’indépendance soulignent que les Américains, mais surtout tous les terriens souverains, devraient simplement déclarer la séparation. «Un respect décent des opinions de l’humanité exige qu’elles déclarent les causes qui les poussent à la séparation», souligne la transcription de la gravure sur pierre de la déclaration d’indépendance sur parchemin. Tous les individus souverains ont le droit de séparer leurs finances de l’État, tout comme ils ont le droit de séparer les croyances religieuses des affaires gouvernementales.

En exploitant les métaux précieux , les crypto-monnaies comme le bitcoin ( BTC ), le bitcoin cash ( BCH ), le tiret ( DASH ), le litecoin ( LTC ), le monero ( XMR ) ethereum ( ETH ) et bien d’autres, tout en pratiquant des techniques de troc et de commerce, il contribuer à renforcer la contre-économie. La contre-économie, à un moment donné, deviendra si grande qu’elle éclipsera l’économie frauduleuse et manipulée créée par les oligarques et le statu quo.

Sans financement, l’État ne pourra pas poursuivre les guerres sans fin. Sans la participation des personnes utilisant les billets à ordre des oligarques, la taxation se fera de moins en moins. Même Edward Snowden , le célèbre lanceur d’alerte américain a expliqué dans une interview publiée par l’American Civil Liberties Union en 2018, que le bitcoin aiderait à amortir les libertés financières. Snowden a également déclaré sur Twitter que „les nouvelles technologies soulèvent la possibilité de protestations fiscales imparables.“

PayPal Casinos 2020 – Safe & Sicheres Online-Kasino, das PayPal akzeptiert

Kasinos und Spielsalons sind seit dem frühen Aufkommen des Internets bis hin zu den heutigen modernen Formen des Online-, Live- und In-Play-Glücksspiels und des Wettens weitgehend digitalisiert worden.

PayPal hat in dieser Hinsicht einen großen Einfluss ausgeübt und wird oft als zuverlässiger Indikator für die Vertrauenswürdigkeit des Casinos angesehen.

Bei einer Vielzahl von Marken und Online-Glücksspielplattformen, aus denen Sie wählen können, wäre die Auswahl des für Ihre Spielerbedürfnisse am besten geeigneten PayPal-Online-Casinos mit unseren unkomplizierten, aber dennoch detaillierten Richtlinien so viel einfacher.

Daher sind Sie mehr als willkommen, hier alle Antworten auf Ihre Fragen zu Paypal-Online-Casinos und den besten und sichersten Betreibern, die diese Zahlungsmethode verwenden, zu finden.

Ihr Leitfaden zur Suche nach den besten Online-Casinos, die PayPal-Einzahlungen & Abhebungen anbieten

Wie wir gerade erwähnt haben, kann die Präsenz von PayPal auf der Online-Casino-Banking-Seite eine hilfreiche Information bei der Entscheidung sein, welcher Betreiber Ihren Glücksspielbedürfnissen gerecht werden sollte.

Bisher konnte sich die Zahlungsmethode in fast allen Ländern der Welt etablieren und einen internationalen Benutzerpool erreichen.

Gleichzeitig ist PayPal bestrebt, die gesetzlichen und branchenspezifischen Bestimmungen in allen von PayPal bedienten Märkten einzuhalten. Auf diese Weise können die Spieler sicher sein, dass sie Online-Glücksspiele spielen dürfen, und erhalten darüber hinaus eine höchst sichere und bequeme Möglichkeit, ihre Finanzen zu verwalten.

Erfahren Sie, wie Sie mit PayPal Einzahlungen vornehmen und Auszahlungen im Online-Casino anfordern und machen Sie bei jedem Spiel das Beste aus Ihrer Bankroll.

Über Paypal

PayPal wurde im Wesentlichen als ein Online-Zahlungsverarbeitungsdienst entwickelt, der in der Lage ist, Peer-to-Peer-Transaktionen zu erleichtern. Was in 1998 als Confinity begann, erreichte in wenigen Jahren Massenpopularität.

Mit 2001 firmierten sie als PayPal um und führten das Unternehmen im nächsten Jahr an die Börse, nur um von einem ihrer Top-Anhänger übernommen zu werden und sich als Marktführer in der neu gegründeten E-Commerce-Branche, eBay, zu etablieren.

Etwa ein Jahrzehnt später, in 2015, trennte sich PayPal als unabhängige Marke. In dieser Zeit entwickelte und erweiterte sich der Service, nur um eine massive globale Abdeckung und eine Reihe zusätzlicher Funktionalitäten zu erreichen, die ihm noch mehr Benutzer einbrachten.

Gegenwärtig ist der PayPal-Service ein vollwertiges e-Wallet; eine Software-Option, die als dedizierte mobile App oder online über einen Webbrowser genutzt werden kann, um Geld zu speichern, zu senden und an jeden anderen autorisierten Benutzer weltweit zu senden und zu empfangen.

Mit niedrigen bis praktisch nicht existenten Gebühren für den Dienst, einer Reihe von Währungs-, Finanzierungs- und Auszahlungsoptionen, aus denen man wählen kann, haben eine Vielzahl von E-Händlern – darunter auch Online-Kasinos – diesen Dienst bereitwillig in die vordersten Reihen ihrer Online-Kassierer aufgenommen.

Warum Sie online mit Paypal spielen sollten

Die Vorteile des Online-Glücksspiels mit PayPal sind zahlreich, und Spieler, die diese Erfahrung gemacht haben, unterstützen diese Behauptung bereitwillig. Um Ihnen einen Vorgeschmack darauf zu geben, wie es ist, in Online-Kasinos zu spielen, die PayPal verwenden, hier einige wichtige Vorteile:

  • Die Spielerinformationen und Bankdetails sind vollständig privat und werden auf sicheren Servern gespeichert und erreichen niemals Online-Kasinos oder andere Dienstleistungen Dritter;
  • Das Anmeldeverfahren ist einfach und unkompliziert und vor allem kostenlos;
  • PayPal-Einzahlungen und Abhebungen auf und von Online-Casino-Seiten sind schnell, verschlüsselt und sehr intuitiv;
  • Benutzer erhalten rund um die Uhr Unterstützung und Hilfe durch eine Reihe von Kontaktoptionen;
  • Die Online-Casinos, die PayPal einschliessen, sind völlig legal und entsprechen den gesetzlichen und branchenspezifischen Anforderungen;
  • Täglich werden neue PayPal-Online-Casinos eingeführt, die den Spielern genügend Auswahl bieten, um genau das zu finden, was sie suchen;
  • PayPal-Online-Casinos rühmen sich mit neuen Spieltitelveröffentlichungen von allen führenden Software-Anbietern für vielfältiges, optimiertes Gameplay.

Glücksspiel mit Paypal – Spielen von Echtgeld-Online-Casinospielen in Paypal-Online-Casinos!

Die oben dargestellte Liste der Vorteile könnte leicht erweitert werden, um noch viel mehr Punkte in dieser Angelegenheit abzudecken, aber Enthusiasten würden durch die schiere Größe der Spielesammlung dennoch angezogen.

Wie Ihnen alle erfahrenen Spieler bestätigen werden, schlägt Quantität jedes Mal die Qualität; Online-Casinos mit PayPal-Banking sind jedoch in der Lage, das Beste aus beiden Welten zu machen.

Echtgeld-Online-Casino Action bei den Top-PayPal-Online-Casinos garantiert Zugang zu allen Top- Slots, belohnt Progressive, verschiedene Tischspiele und sogar Live-Casino Action von zu Hause aus.

Vergewissern Sie sich einfach, dass Sie sich richtig eingerichtet haben, und fangen Sie an zu drehen oder an Tischen zu hüpfen, wann immer Sie wollen!

Was ist los mit den PayPal-Online-Casinos und was wir im Jahr 2020 erwarten können

Die Zahl der Online-Casinos, die PayPal-Einzahlungen und -Auszahlungen vornehmen, wächst ständig und das Spielangebot wird immer größer.

Dennoch sind auch die Standards gestiegen, und die Betreiber konzentrieren sich heutzutage darauf, alle Anforderungen zu erfüllen, um sich zu qualifizieren.

Natürlich sind auch viele ähnliche Dienste nach den gleichen Prinzipien wie dieses E-Wallet entstanden, die allen Sicherheits- und Zahlungsverarbeitungsfunktionen entsprechen.

Dennoch bleibt PayPal in seiner langjährigen Tradition einzigartig und zieht Online-Casinospieler und Kunden gleichermaßen an, alle Vorteile des Dienstes zu nutzen.

PayPal Casino Für Spieler aus den USA

Online-Kasinospiele mit PayPal als Zahlungsmethode ermöglichen den Spielern den Zugriff auf ihre Lieblingsspielautomaten und Spiele in Kasinos. Dabei handelt es sich sowohl um Echtgeldspiele, die von Online-Sites angeboten werden, als auch um mobile Online-Casinospiele mit PayPal.

Es gibt Bestimmungen, die es den Spielern ermöglichen, über PayPal Geld auf ihre Site-Konten einzuzahlen. Bwin Casino PayPal ist ein gutes Beispiel einer PayPal Casino USA Website, die es Spielern ermöglicht, über PayPal zu bezahlen.

Die Spieler haben die Möglichkeit, Ein- und Auszahlungen auf das Konto vorzunehmen. Sie können auch mit einer anderen Methode einzahlen, aber das PayPal-Auszahlungscasino verwenden, um von der Website aus auf Ihre Einnahmen zuzugreifen.

Paypal Mobile Casino

Eines der größten Merkmale dieser Online-Casino-Zahlungsmethode ist, dass sie es immer geschafft hat, mit den technischen Trends Schritt zu halten.

Mit dem Aufkommen von Smatphones verlangte die Popularität mobiler Geräte nach inhärenten Apps, die es den Benutzern ermöglichen, ihre Erfahrungen auch unterwegs zu nutzen.

Das mobile PayPal-System des Online-Casinos ist einfach und unkompliziert und gibt den Spielern die Möglichkeit, über ihr Handy zu spielen und zu bezahlen. Der Registrierungsprozess ist derselbe, und wenn Sie sich bereits bei PayPal registriert haben, brauchen Sie nur die beiden Konten zu synchronisieren, indem Sie es als bevorzugte Zahlungsmethode wählen.

Sowohl die Online-Kasinos als auch PayPal stellten fest, dass es notwendig ist, mit den Trends Schritt zu halten, und veröffentlichten daher kompatible Versionen ihrer Online-Websites sowie separate dedizierte Apps.

Heutzutage verfügen die mobilen Casinos von PayPal über die besten Verschlüsselungs- und Sicherheitszertifikate, bieten das gesamte Spektrum des Glücksspiels sowie Boni und Werbeaktionen und bieten schließlich Echtgeldspiele durch optimierte mobile PayPal-Ein- und Auszahlungen an.

Legit online casino PayPal gibt Spielern auch das Vertrauen, dass sie Auszahlungen erhalten und ihre Informationen nicht kompromittiert oder an Dritte weitergegeben werden.

Online-Kasino Paypal-Bonusse

Wenn man bedenkt, dass die Top-Betreiber und Glücksspiel-Plattformen diese Zahlungsmethode auf ihrer Banking-Seite anbieten, wird von ihren Spielern nur erwartet, dass sie gleichermaßen lohnende Boni und Promo-Strukturen genießen.

Real Casino Online PayPal bietet Ihnen legitime Boni, Angebote und Promotionen, nachdem Sie sich auf der Seite registriert und die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode hinzugefügt haben.

PayPal Online-Casinobonusse , sowohl solche ohne als auch solche mit Einzahlung, bieten bekanntermaßen einige großartige Belohnungsoptionen für ihre Spieler.

Erstere helfen dabei, neue Spieler in die Räumlichkeiten des Casinos zu locken, indem sie kostenloses Bargeld als Spielguthaben oder Drehungen an den besten Spielautomaten anbieten, die Sie bei ihrer Spielauswahl erkunden können.

Alternativ dazu helfen Einzahlungs-Match-Boni den Casinos besonders dabei, eine spielerorientierte Einstellung zu zeigen. Mit durchschnittlichen Wettanforderungen, die realistischerweise erfüllt werden können, und noch vorteilhafteren Bankgeschäften über PayPal sind Casinospieler bei ihren Online-Casino-PayPal-Bonussen umso vorteilhafter.

Wie man mit Paypal in Online-Kasinos einzahlt

  • Registrieren Sie sich für ein Paypal-Konto

Bevor Sie PayPal auf irgendeiner Händlerseite, einschließlich Kasinos, tatsächlich nutzen können, müssen Sie sich für ein Konto bei diesem Dienst registrieren. Dies kann direkt von ihrer offiziellen Website aus über ihr Anmeldeformular erfolgen – der Vorgang ist einfach, unkompliziert und kostenlos.

Nach der Eingabe Ihrer grundlegenden persönlichen Daten – Name, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail und Zahlungsmethode – sollten Sie Ihr PayPal-Konto für jede Nutzung bereit und aktiv haben.

  • Wählen Sie ein PayPal Casino aus unserer Liste

Hier bei JudgeCasino gibt es mehr als genug Auswahl für PayPal-Casinos – suchen Sie sich einfach das Casino aus, das Ihren Vorlieben am besten entspricht. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Wahl alle wichtigen Aspekte berücksichtigt – Gameplay, Boni, Sicherheit und Zuverlässigkeit des Casinos.

  • PayPal als Einzahlungsmethode wählen

Zugang zum Casino – loggen Sie sich mit Ihrem bestehenden Konto ein oder registrieren Sie sich für ein neues, und gehen Sie von der Lobby aus auf die Seite Banking. Sobald Sie hier sind, finden Sie die Liste der Einzahlungsmethoden und wählen Sie PayPal.

  • Bestimmen Sie den Einzahlungsbetrag

Sobald Sie auf das Symbol klicken, müssen Sie bsaic-Informationen über die Transaktion eingeben. Geben Sie den Betrag in das dafür vorgesehene Feld ein und bestätigen Sie ihn – überprüfen Sie, ob das Casino Transaktionsgebühren berechnet hat.

Die Transaktionen von PayPal sind normalerweise gebührenfrei, obwohl unter bestimmten Umständen für bestimmte Dienstleistungen eine Gebühr erhoben werden kann.

  • Zugriff auf Ihr PayPal-Konto & Bestätigen Sie die Transaktion

Da Sie mit dem Betrag einverstanden sind, wird die Transaktion fortgesetzt, indem Sie auf die PayPal-Plattform umgeleitet werden. Greifen Sie auf Ihr Konto zu, vervollständigen Sie alle zusätzlichen Informationen und bestätigen Sie die Transaktion.

Falls Sie über eine Art zusätzliche Faktor-Authentifizierung verfügen (Code zu Ihrer Mobiltelefonnummer, E-Mail-Verifizierung), müssen Sie diesen Schritt zusätzlich überprüfen, bevor Sie die Einzahlung abschließen.

  • Rückkehr zum Online-Kasino

Wenn Sie schließlich auf ‚Bestätigen‘ klicken, werden Sie zum Online-Casino zurückgeschickt, wo die Einzahlung sofort akzeptiert und in Echtzeit bearbeitet wird und Ihr Spielerkonto mit dem angegebenen Betrag belastet wird.

Online Casino Paypal Abhebung

  • Head to Your Online Casino’s Withdrawal Page

Wenn man bedenkt, dass Sie auf zuverlässigen und vertrauenswürdigen Websites spielen, sollte es nicht lange dauern, bis Sie in der Lage sind, einige Gewinne aus Ihrem Spiel zu erzielen. Wenn Sie diese einsammeln möchten, gehen Sie einfach auf die Seite für die Auszahlungskasse.

  • Paypal als Abhebungsoption wählen

Suchen Sie aus der Liste der angebotenen Optionen die PayPal-Symbole und klicken Sie darauf, um die Überweisung zu starten. Wählen Sie es aus der Liste aus und beginnen Sie mit dem Prozess.

  • Geben Sie den Betrag ein, den Sie abheben möchten

Geben Sie bei der Abhebung einfach den Betrag an, den Sie sich auszahlen lassen möchten, sowie den Bestimmungsort des Geldes. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Details eingeben, damit Sie sehen können, dass die Gelder auf dem richtigen PayPal-Konto landen.

  • Genehmigen Sie die Transaktion

Wenn alle Details korrekt und genau eingegeben wurden, bestätigen Sie einfach die Zahlung und Sie können loslegen.

Warum Paypal verwenden?

 

  • Freier Dienst

Der Zahlungsabwicklungsservice von PayPal ist kostenlos, wie Sie gleich bei der Anmeldung sehen werden.

  • Schnellablagerungen

Transaktionen über diesen Dienst werden in Echtzeit abgewickelt, insbesondere Einlagen. Diese Zahlungsanfragen werden von den Online-Kasinos akzeptiert und Ihrem Spielerkonto sofort gutgeschrieben.

  • Automatisch angewandte Währungsumrechnung

Einige Kasinos und andere Händler akzeptieren Zahlungen in anderen Währungen als Ihrer lokalen oder der von Ihnen als Standard eingerichteten. Das E-Wallet ermöglicht eine vollständige Währungsumrechnung, wann immer erforderlich, vollständig automatisiert und mit minimalen Umrechnungsgebühren.

  • Safe & Sicher

Es ist bekannt, dass der Dienst die höchsten Verschlüsselungszertifikate und Sicherheitsstandards verwendet. Darüber hinaus werden alle Transaktionen aus erster Hand kontrolliert, wodurch Fehlverhalten verhindert wird.

  • Kundendienst

Ein reaktionsschnelles und sachkundiges Team ist für alle Anfragen und Beschwerden zuständig und bietet jederzeit einen zuverlässigen Kundensupport.

  • Mobile App (Gerätekompatibilität)

Die Kompatibilität mit mobilen Geräten, die auf den populärsten Betriebssystemen Android und iOS laufen, ist vollständig optimiert, so dass Benutzer auch von unterwegs vollen Zugriff haben.

  • Spielvielfalt

Die Casinos, die PayPal auf ihrer Banking-Seite anbieten, werden immer zahlreicher, und damit auch die Spielvielfalt, die den Spielern zur Verfügung steht, die sich für diese Plattformen entschieden haben.

  • Flexibilität

Das PayPal-Glücksspiel ermöglicht vielfältige Anpassungsoptionen sowie engagierten Service in bestimmten Regionen, um das Spielerlebnis zu optimieren.

  • Zeitgerechte Auszahlungen

PayPal-Transaktionen sind schnell, und mit zuverlässigen Casinobetreibern werden Auszahlungen mit Effizienz für höchste Spielerzufriedenheit durchgeführt.

  • Welcome-Boni

Die Willkommensbonusse in den Online-Casinos von PayPal sind recht großzügig, aber dennoch realistisch. Spieler können aus einer Reihe von Casinomarken für eine Vielzahl von Boni wählen und je nach Einzahlungshöhe, Wettanforderungen oder Spielverfügbarkeit wählen.

  • Mobiles Spiel

Mobile Casino Spiele decken heutzutage alle Hauptkategorien ab und ermöglichen es den Spielern, alles von Spielautomaten und Tischspielen über Progressives, Rubbelspiele und Live-Dealer-Titel zu genießen.

Mit der Optimierung von PayPal für mobile Geräte macht dies das Spielen auf dem Handy zu einem weiteren Komfort für den Online-Casino-Spielerpool.

Warum ist PayPal in vielen Online-Kasinos nicht verfügbar?

Casinos ohne PayPal sind normalerweise gesetzlich gebunden, da PayPal für Online-Casino-Transaktionen an Orten, an denen das interaktive Glücksspiel nicht gesetzlich geregelt ist, nicht verfügbar ist. Bei anderen Gelegenheiten entscheidet sich der Dienst aufgrund eines schlechten Rufs dafür, nicht mit bestimmten Kasinobetreibern zusammenzuarbeiten.

PayPal-zugelassene Länder

Bevor Sie sich entscheiden, mit einer Website zu spielen, ist es wichtig zu prüfen, ob die Website es Ihnen erlaubt, mit Casdep PayPal zu bezahlen. Dies ist nur einer der Faktoren, auf die Sie achten sollten, ebenso wie auf die Glaubwürdigkeit des Landes, von dem aus Sie spielen. Bitte beachten Sie, dass es einige Länder gibt, die durch PayPal eingeschränkt sind.

Dies kann verschiedene Gründe haben, aber es spielt eine große Rolle für Spieler, die über PayPal bezahlen möchten. Die eingeschränkten Länder sind auf PayPal aufgelistet, und alle Spieler, die sich zur Zahlung über die Plattform anmelden, werden es schwer haben, Zugang zu den Echtgeldspielen in allen PayPal-Casinos zu erhalten.

Um dies zu vermeiden, können Sie sich für andere Zahlungsmethoden entscheiden, die das Casino zulässt, indem Sie zuerst deren Zahlungsbedingungen überprüfen. Die Sicherheitsmaßnahmen von PayPal sind strenger geworden, da sie versuchen, die Aktivitäten krimineller und betrügerischer Seiten, die ihre Dienste nutzen, zu blockieren oder einzuschränken.

Wenn Ihr Land jedoch nicht eingeschränkt ist, können Sie über echte Online-Casino-PayPal-Websites spielen, die Ihnen Zugang zu Echtgeldspielen gewähren, für die eine Bezahlung erforderlich ist. Kostenlose Geldversionen des Spiels sind von den Beschränkungen nicht betroffen.

Wie schneidet PayPal im Vergleich zu anderen Bankmethoden ab?

Im Vergleich zu den anderen bietet PayPal schnelle und gebührenfreie Ein- und Auszahlungen, mit minimalen Gebühren in bestimmten Situationen. Was die Sicherheit betrifft, so ermöglicht es vollständig geschützte Transaktionen, ohne dass private Bankdaten an die Casino-Plattform weitergegeben werden müssen.

in welchen Ländern werden PayPal-Online-Kasinos akzeptiert?

Als Zahlungsservice ist PayPal in über 200 Ländern verfügbar, aber wenn es um Online-Kasinos geht, hängt seine Verfügbarkeit von den gesetzlichen Bestimmungen ab – wenn interaktives Glücksspiel in der Gerichtsbarkeit legal ist, können zuverlässige, qualifizierte Kasinos PayPal-Transaktionen anbieten.

Wie schnell werden PayPal-Einzahlungen und Abhebungen verarbeitet?

Diese, wie auch die meisten PayPal-Transaktionen mit anderen Händlern, werden sofort und in Echtzeit verarbeitet. Auszahlungen im Casino können sich etwas verzögern – Kundendienstmitarbeiter müssen die Verfügbarkeit von Auszahlungen prüfen, bevor sie eine Genehmigung erteilen.

Wird PayPal in naher Zukunft akzeptiert werden?

Die Verfügbarkeit von PayPal hängt hauptsächlich von der rechtlichen Situation im Land ab. Für die USA kann es eine Weile länger dauern, bis Online-Glücksspiele von den Bundesstaaten reguliert werden, damit Online-Kasino-Plattformen PayPal-Einzahlungen und -Auszahlungen von US-Spielern akzeptieren.

Der Besitz von Gold war schwierig, bis zu den Tagen der Krypto

Innovationen in der Blockkettentechnologie verändern das Paradigma und sogar das Konzept des Goldbesitzes.

Die Geschichte des Goldes als Symbol des Wertes stellt die Geschichte jedes anderen Artefakts in den Schatten. Sowohl im antiken Griechenland als auch im Römischen Reich wurde Gold als Geld verwendet und war auch das bevorzugte Zahlungsmittel für Waren entlang der Seidenstraße. Als das moderne Bankwesen während der italienischen Renaissance aufkam, wurde das Konzept des in Gold konvertierbaren Papiergeldes erfunden. Diese Praxis endete vor einem halben Jahrhundert, aber der Wert von Gold ist nach wie vor zeitlos.

Beginnend mit England im Jahr 1717 begannen die modernen Nationen, ihre nationalen Geldsysteme im so genannten „Goldstandard“ an Gold zu verankern. Ende der 1800er Jahre und bis zum Ersten Weltkrieg waren sich die fortschrittlichsten Volkswirtschaften in diesem Ansatz einig. Heute, obwohl das Geld der Nationen in keiner Weise mehr daran verankert ist, hat Gold einen beträchtlichen wirtschaftlichen Nutzen behalten. Ob zur Bewahrung von Ersparnissen oder als Absicherung gegen finanzielle Instabilität – Gold war eine Hauptstütze in individuellen, institutionellen und staatlichen Portfolios.

Goldbesitz ist eine Herausforderung

Trotz dieser geschichtsträchtigen Geschichte und des eindeutigen wirtschaftlichen Nutzens eines knappen Gutes bleibt der Goldbesitz eine Herausforderung. Anders als Fiat-Geld auf Bankkonten oder finanzielle Vermögenswerte auf Anlagekonten müssen Goldvorräte physisch gegen Diebstahl gesichert werden. Wenn diese Mengen an gelagertem Gold zunehmen, steigen auch die Anreize für Diebstahl, was die Kosten für die sichere Verwahrung in die Höhe treibt. Eine weitere Herausforderung ist die Transportfähigkeit. Auch während des Transports muss physisch gegen Diebstahl geschützt werden, aber die Beseitigung dieses Risikos kann unerschwinglich teuer werden. Nicht jeder kann sich einen gepanzerten Brinks-Lastwagen leisten.

Weitere Herausforderungen ergeben sich auf der Transaktionsebene, wo das Gold sowohl auf seine Echtheit überprüft als auch in solchen Mengen denominiert werden muss, dass es sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer geeignet ist. Aufgrund der hohen Kosten für Reinheitsprüfungen und der Schwierigkeiten bei der Aufteilung von physischem Gold schränken diese Einschränkungen das Potenzial für freiwillige Transaktionen Kryptowährungsaustausch bei Bitcoin Erazwischen Käufern und Verkäufern dramatisch ein. Das Potenzial für Transaktionen von geringerem Wert leidet am meisten, da sich diese Käufer und Verkäufer in der Regel nicht auf Größenvorteile verlassen können, um die Transaktionskosten auszugleichen. Möglicherweise ziehen sie es auch vor, kleinere und präzisere Stückelungen zu verwenden als den antiquierten „Goldbarren“.

Zusammen verursachen diese Herausforderungen erhebliche Reibungsverluste sowohl für Käufer als auch für Verkäufer von physischem Gold. Diese Hürden können besonders für kleinere Investoren entmutigend sein, die möglicherweise vom Besitz des physischen Anlageguts ganz abgehalten werden. Beliebte goldbasierte Finanzprodukte wie börsengehandelte Fonds oder ETFs könnten dann verwendet werden, um ein gewisses Engagement zu erzielen, aber dies ist keine wirtschaftliche Entsprechung zum Besitz von physischem Gold.

Was ist der Zweck des Goldeigentums?

Trotz der mit dem physischen Eigentum verbundenen Herausforderungen gehören die Goldmärkte nach wie vor zu den liquidesten der Welt. Ähnlich wie bei den geologischen Vorkommen dieses glänzenden Metalls ist die Nachfrage nach physischem Goldeigentum weit über den Globus verteilt. Die Begehrlichkeit von Goldschmuck ist universell, aber ebenso die Notwendigkeit, sich vor Währungsabwertung und anderen finanziellen Turbulenzen zu schützen. In Ländern, in denen die Währungen bekanntermaßen rasch an Wert verlieren, ist es weitaus üblicher, dass die Bürger ihre Ersparnisse in physischem Gold statt als Geld auf einem Bankkonto halten.

Noch vor wenigen Wochen, mitten in der COVID-19-Krise, konnte man beobachten, wie sich lange Schlangen vor den Goldläden in Bangkok bildeten, als die Einwohner Schlange standen, um ihr Gold

Wegen der durch die Gesundheitskrise verursachten Arbeitsniederlegungen versuchten viele Thailänder, einen Teil ihrer Ersparnisse in dringend benötigtes Bargeld umzuwandeln. Der acht Jahre lang hohe thailändische Baht-Preis für Gold machte dies zu einer besonders attraktiven Option und verdeutlicht den letztendlichen Zweck des Goldbesitzes: die Abhängigkeit vom Kassapreis von physischem Gold in Form der eigenen Fiat-Währung. Ganz gleich, ob es sich um einen thailändischen Ladenbesitzer handelt, der seine Ersparnisse schützt, oder um einen globalen Hedge-Fonds, der eine komplexe Anlagestrategie verfolgt, der wirtschaftliche Zweck des Besitzes von physischem Gold ist derselbe: Exposure.

Erfüllung des Zwecks bei gleichzeitiger Bewältigung der Herausforderungen

Die Tage des Schlangestehens für den Kauf oder Verkauf von Gold könnten bald vorbei sein. Während Bitcoin Code als „digitales Gold“ verkündet wurde, verändern die damit verbundenen Innovationen in der Blockkettentechnologie leise das Paradigma des physischen Goldbesitzes. Durch die Nutzung dieser neuen Technologie erfüllen Tether Gold (XAUT) und andere Stablecoins mit Goldunterlage den wirtschaftlichen Zweck des Eigentums an physischem Gold und überwinden gleichzeitig viele der traditionell damit verbundenen Herausforderungen. Mit einer schnell wachsenden Marktkapitalisierung von etwa 86 Millionen Dollar hat XAUT die PAXG-Goldmünze (PAXG) in den Schatten gestellt und ist die am weitesten verbreitete und im Umlauf befindliche Stablemünze mit Goldmantel geworden.

Durch die Einbettung des Rechtstitels auf spezifische Zuweisungen von authentifiziertem physischem Gold in einen digitalen Token kombiniert diese hoch innovative Produktklasse das Beste aus drei verschiedenen Welten:

(1) Direkte Abhängigkeit vom Preis von physischem Gold.

(2) Die Kosteneffizienz und Zugänglichkeit traditioneller Finanzanlagen, wie z.B. ETFs.

(3) Der Transaktionsnutzen eines digitalen Token.

Vor der Einführung goldunterlegter Stablecoins konnten nur die größten Anleger es vermeiden, zwischen (1) und (2) die oben genannten Kompromisse einzugehen. Jeder möchte direkt dem Preis von physischem Gold ausgesetzt sein, aber zu welchen Kosten? Von der Last der Sicherung der physischen Lagerung und des Transports bis hin zu den zusätzlichen Reibungsverlusten durch die Reinheitsprüfung und die geringe Teilbarkeit ist leicht zu erkennen, dass ein direktes Engagement für die meisten Anleger unerschwinglich teuer geworden ist. Da sie nicht in der Lage sind, Größenvorteile zu nutzen, werden diese Investoren dann aus dem physischen Eigentum herausgelöst und in einen synthetischen Proxypreis eingepreist.

Aber Margarine ist keine Butter. Ohne eine nachvollziehbare Zuordnung zu spezifischem, authentifiziertem und sicher verwahrten physischen Gold können diese auf synthetischem Gold basierenden Finanzprodukte niemals das echte Gold darstellen, ganz gleich, wie populär sie werden. Heute haben sich Stablecoins auf Goldbasis durch technische Innovation und rechtliche Gestaltung bemüht, Größenvorteile für jedermann nutzbar zu machen. Jetzt können Anleger zum ersten Mal in der langen Geschichte des Goldes direkt in den Preis von physischem Gold investieren, ohne die traditionell damit verbundenen Kosten und Herausforderungen überwinden zu müssen. Das physische Eigentum ist demokratisiert worden.

Die Auswirkungen der Demokratisierung des physischen Goldbesitzes auf den Markt

Die Vorteile goldgestützter Stallmünzen gehen weit über die Gewinne für einzelne Käufer und Verkäufer hinaus. Der Markt als Ganzes ist betroffen. Die Lancierung des ersten Indexfonds durch John Bogle im Jahr 1975 bot Anlegern ein ähnliches Wertversprechen: die Demokratisierung eines diversifizierten Aktienmarkt-Engagements. Bogle erkannte, dass die Leistung aktiv verwalteter Investmentfonds ihre hohen Gebühren nicht rechtfertigen konnte, und machte sich daran, kostengünstige, passive Anlageprodukte anzubieten, indem er den Markt in großem Maßstab nachbildete. Die Popularität dieser Produkte explodierte in den folgenden Jahrzehnten, als einzelne Anleger zu erkennen begannen, wie viel Geld Bogle mit seiner Erfindung einsparen könnte.

Trotz dieser deutlichen Gewinne für Einzelanleger waren die langfristigen Auswirkungen von Indexfonds auf die globalen Aktienmärkte bestenfalls zweideutig und wahrscheinlich destruktiv. Da die passiven Anlagestrategien einen immer größeren Anteil der Marktaktivitäten ausmachten, hat die Verbreitung dieser Indexprodukte grundlegende Bedenken hinsichtlich der Liquidität und der Preisfindung auf den Aktienmärkten aufgeworfen. Bogle selbst erkannte dieses Problem erst später in seiner Laufbahn, als er besorgt darüber war, dass die Explosion der passiven Investitionen der Manipulation durch Spekulanten Tür und Tor geöffnet hatte. Nachdem er Indexfonds für Langzeitinvestoren konzipiert hatte, blieb Bogle bis in seine letzten Tage bestürzt über die spekulative Wende, die die inzwischen massive ETF-Industrie genommen hatte. Warren Buffet hat Bogle als den Mann beschrieben, „der am meisten für amerikanische Anleger getan hat“, aber die Jury ist immer noch nicht sicher, was passive Investitionen den amerikanischen Aktienmärkten angetan haben, was Bogel selbst erkannt hat.

Mit Gold unterstützte Stablecoins haben diese Geschichte auf den Kopf gestellt. Der kosteneffiziente Besitz von physischem Gold ist sicherlich demokratisiert worden, aber auf eine Weise, die die langfristige Liquidität und die Preisfindung auf den globalen Goldmärkten unterstützt. Während das Wachstum passiver Investitionsströme, wie von Bogle erkannt, die Anfälligkeit der Aktienmärkte für Manipulationen erhöhen würde, hätte das Wachstum von Stablemünzen mit Goldmantel den gegenteiligen Effekt. Da die heutigen Goldmärkte bereits von „Papier“ – Finanzinstrumenten ohne direkte Verbindung zu spezifischen Zuteilungen von physischem Gold – dominiert werden, kann sich das Funktionieren und die Integrität dieser Märkte nur verbessern, wenn Gold-Backed-Stablecoins an Bedeutung gewinnen.

Mit ihren unzähligen Vorteilen sowohl vom individuellen als auch vom kollektiven Standpunkt aus ermöglichen es Stablecoins mit Gold-Backed-Fonds der Investorenwelt, ihren Kuchen zu haben und ihn auch zu essen.